LF 20

Tanklöschfahrzeug TLF 16/25 IMG_5996

LF20 nach Einführung OPTA

OPTA: NW-FW-SGN-02-LF20-1
Baujahr: 2004
Fahrgestell: Iveco Magirus EuroFire Tector 140 E 24 4X4 Allradfahrgestell mit Längs- & Querdifferentialsperren
Aufbau: Magirus Werk Weisweil
Zul.Gesamtgewicht: 14 Tonnen
Motorleistung: 240 PS ab Werk, 290 PS im Jahr 2008 durch Motortuning
Wassertank: 3000 Liter
Pumpenleistung: 2000 Liter pro Minute bei 10 Bar
Besonderheiten: – 5-Gang Allison-Automatikgetriebe
  – Gruppenkabine
  – Schleuderketten vor der Hinterachse
  – Standheizung
  – 2.Sprechstelle 4m am Pumpenbedienstand
  – Lichtmast 3 x 500 Watt, pneumatisch ausfahrbar als Umfeldbeleuchtung zwischen    Aufbau & Kabine
  – 6 Atemschutzgeräte, 2 als Rettungsgeräte mit 2 GFK-Flaschen mit je 3,6 Liter
  – Schaumschnellangriff im Traversekasten unter GR 6
  – Heckwarneinrichtung (nachgerüstet 2010)
  – Digitales Funkgerät MRT in Kabine (nachgerüstet 2011)
  – Digitale Handfunkgeräte HRT samt Ladeerhaltung (nachgerüstet 2011)
   

 

Fotos von diesem Fahrzeug finden Sie hier

 


'